info@infinity-records.com

 „Hidden Songs of Anatolia” ist das erste Album des Pinhan Trio. Das Album besteht aus 10 Liedern und Instrumental-Stücken aus verschiedenen Regionen Anatoliens und dem Kaukasus. Die Stücke sind auch in der Türkei größtenteils unbekannt oder haben nie die Aufmerksamkeit erhalten, die sie verdient hätten.

Die große Herausforderung dabei war es, eine so kleine Auswahl aus einem so enormen Fundus an ausgezeichneten Songs zu treffen. Pinhans Haupt-Quelle war dabei sein langjähriger Lehrer Talip Özkan sowie das Bandeigene Archiv an Aufnahmen.

 Mit wenigen Ausnahmen interpretierten und arrangierten sie die Stücke auf traditionelle Art und Weise. Die Interpretationen sind dabei nicht starr, sondern lassen der Band unendliche kreative Freiheit. Bei ihren Aufnahmen ließ sich die Band von ihrer Intuition und ihren Gefühlen leiten, um dem Ergebnis eine starke persönliche Note geben zu können. Ihr Ziel war es dabei, diese Gefühle mit den Hörern zu teilen, um so einen kleinen Eindruck einer ungemein reichhaltigen Kultur anbieten zu können.

Pinhan Trio Hidden Songs of Anatolia

2018
Menü schließen
×
×

Warenkorb